In Lübeck winken WM-Tickets

An diesem Samstag findet auf der Lohmühle ab 10 Uhr die 1. Deutsche Fußballmeisterschaft der Kinder- und Jugendhilfe im Fußballstadion statt. Die Siegermannschaft qualifiziert sich als Team Deutschland für die 4. Fußballweltmeisterschaft für Kinderheimkinder am 23./24. Juli in Polen.

Das Turnier wird vom Kinder- und Jugendhaus St. Josef organisiert und gemeinsam mit dem VfB Lübeck, der AWO-Lübeck und dem polnischen Veranstalter der WM, Hope for Mundial, veranstaltet. Parallel wird im Stadion ein Turnier in gemischten Teams mit unbegleiteten Flüchtlingen gespielt, der „Cup der bunten Wege“.

Für beide Turniere haben sich Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet angemeldet, sie kommen unter anderem aus Berlin, Hamburg, Kiel und Lübeck.

DieVeranstaltung für sozialschwache und benachteiligte Kinder und Jugendliche wird von Spenden und von vielen ehrenamtlich engagierten Menschen getragen. Besucher sind herzlich Willkommen, der Eintritt ist kostenlos.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.