Verzaubert vom Spiel mystischer Mächte

Die neue Apassionata-Show „Im Bann des Spiegels“ gastiert in der Sparkassen-Arena Kiel.

Das aktuelle Apassionata-Programm steht ganz im Zeichen von Magie, dem Widerstreit mystischer Mächte und der Kraft des Guten. Das beeindruckende Spektakel rund ums Pferd macht am 21. und 22. Mai in der Sparkassen-Arena Kiel Station.

Im Wechsel von Szenen voll packender Spannung und berührender Poesie dreht sich die Geschichte um Amy und Tracy, die einander in einem bizarren Spiegelkabinett aus den Augen verlieren. Das Publikum gerät gemeinsam mit den Geschwistern in einen rätselhaften Bann, den es zu brechen gilt. Die Reise durch die magischen Kosmen führt die Schwestern an fantastische Orte und in ferne Länder, deren exotische Inszenierung einer vielfältigen Pracht an Kostümen und Requisiten Raum gibt.

Das einmalige Zusammenspiel aus Reitkunst der Superlative — in Szene gesetzt durch wundervolle Kompositionen aus Lichtinstallationen, Bühneneffekten, Melodien und Tanzchoreografien — ist in Kiel am Sonnabend um 15 und 20 Uhr sowie am Sonntag um 15 Uhr zu sehen.

»Karten gibt‘s unter www.apassionata.com sowie über die Ticket-Hotline 01806/733333.

Verlosung
Wir verlosen 3×2 Karten für Sonntag, 22. Mai, 15 Uhr. Wer gewinnen will, ruft am Sonnabend oder Sonntag, 7. oder 8. Mai, unter Telefon 01378/26011168 an. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunk abweichend.
Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.