Traditioneller Klingberger Pflanzenflohmarkt

Für Gartenfreunde kommt der traditionelle Pflanzenmarkt, der am Sonnabend, 30. April, von 13.30 bis 16 Uhr rund um das Klingberger Haus des Gastes in der Seestraße 11 veranstaltet wird, gerade recht. „Auf unserem Markt können die Besucher viele interessante, dekorative Stauden, Gräser, Büsche, Bäume und andere Dinge rund um den Garten erwerben. Und bei einer Tasse Kaffee lässt es sich auch gut klönen oder fachsimpeln“, erklären Gisela und Bernd Deible (Foto) von der ausrichtenden „Umweltgruppe Klingberg und umliegende Orte“. Wer sich mit einem Strand beteiligen möchte, kann sich telefonisch unter 04524/2080075 (ab 18 Uhr) anmelden. Ausstellen dürfen ausschließlich Privatpersonen, die überzählige Pflanzen aus ihren Gärten anbieten. Der Aufbau der Stände beginnt am Sonnabend um 12 Uhr. Foto: KG

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort auf „Traditioneller Klingberger Pflanzenflohmarkt“

  1. Sabine Zander sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    es wäre nett, wenn Sie mir mitteilen könnten, ob es im Frühjahr 2017 wieder einen Pflanzenflohmarkt geben wird.
    Herzliche Grüße
    Sabine Zander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.