Huber-Beuss lädt zur Frühlings-Gala

Nina Trautz und Valera Musuc tanzen auf der Frühlings-Gala. (VA)

Tanzbegeisterte und Liebhaber langer Ballnächte können sich freuen: Zum festlichen Höhepunkt im Frühjahr lädt die Tanzschule Huber-Beuss zu ihrer Frühlings-Gala am Sonnabend, 23. April, um 20 Uhr ins Travemünder Maritim Hotel ein.

Als Garant für ein prickelndes Ballerlebnis mit viel Tanzspaß hat die Familie Huber-Beuss mit der José de Clerc Band aus Hamburg wieder ein professionelles Spitzenorchester engagiert. Mit mitreißender Tanzmusik — rundum live gespielt — werden die neun Musiker mit Sängerin die Gäste non-stop bis in den frühen Morgen auf die Tanzfläche locken — mit fetzigen latein-amerikanischen Rhythmen und bekannten Klassikern, aktuellen Ohrwürmern und Popsongs.

Hochkarätigen Tanzsport bieten die Tanzshows der Vize-Europameister und Deutschen Meister der Professionals im Kürtanzen der latein-amerikanischen Tänze Nina Trautz und Valera Musuc und der Deutschen Meister der Profis über zehn Tänze Aleksandra und Jurij Kaiser. Diese Tanzpaare werden die Ballgäste sowohl in den fünf schwungvollen Standardtänzen begeistern als auch in den temperamentvollen fünf latein-amerikanischen Tänzen und in ihren faszinierenden Meister-Küren.

Rasante Formations-Shows der Tanzschule Huber-Beuss bereichern den Gala-Abend. Die Gäste erwartet abwechslungsreiches Entertainment in den Tanzpausen, unter anderem mit Formationen in den mitreißenden latein-amerikanischen Tänzen und flotten Inflationstänzen der tänzerisch-revolutionären 20er Jahre.

»Restkarten gibt es nur im Vorverkauf noch zum Preis von 29 bis 43 Euro in der Tanzschule Huber-Beuss, Ratzeburger Allee/ Ecke Mönkhofer Weg 2, Telefon 0451/ 79 69 31, www.huber-beuss.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.