UKSH: Vortrag über Urtikaria

„Quaddeln, Juckreiz, Urtikaria — Neue therapeutische Möglichkeiten“ lautet das Thema eines kostenlosen Vortrages am Mittwoch, 13. April, 18 bis 20 Uhr, im UKSH-Gesundheitsforum. Die Dermatologin und Allergologin Prof. Karin Hartmann gibt einen Überblick über die Ursachen und die stufenweise Behandlung der Urtikaria. Seit kurzem steht ein neuer, sehr wirksamer Antikörper zur Verfügung. Die Veranstaltung findet im Alten Kesselhaus in der Ratzeburger Allee 160 statt. Anmeldung unter der Telefonnummer 0451/ 5003880.

Kommentar hinterlassen zu "UKSH: Vortrag über Urtikaria"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*