Wochenspiegel Online

Flucht aus dem Alltag

In die Rolle eines Kriminalisten schlüpfen: Key Zone bringt das erste Live Escape Game nach Lübeck. Hereinkommen ist einfach, herauskommen schon schwieriger. Sogenannte Escape Games erfreuen sich in vielen deutschen Städten zunehmender Beliebtheit. Seit Mai...

Integration funktioniert auch durch Kunst

Flüchtlingskinder haben für die Landesgartenschau in Eutin gemalt. Sie sind seit einem Monat oder einem Jahr in Deutschland, kommen aus dem Irak, aus Syrien, Afghanistan, Serbien oder Albanien: 40 Flüchtlingskinder im Alter von elf bis...


„Lübeck tut zu wenig für die Radwege“

Der ADFC protestiert gegen die schleppende Verbesserung der Radwege in Lübeck. Das dreieckige Warnschild steht schon seit langer Zeit am Anfang der Roeckstraße. So wie es scheint, wird es noch lange dort vor Radwegschäden warnen....

Direkter Kontakt zu Arbeitgebern

Messe am 28. Juni für Alleinerziehende und Berufsrückkehrende. Bei einer Messe am Dienstag, 28. Juni, können alleinerziehende Mütter und Väter sowie Berufsrückkehrende direkt zu familienfreundlichen Unternehmen in Kontakt treten. Die Agentur für Arbeit Lübeck und...

Ein Bürgerfest mit Zukunftsmusik

Gemeinde Malente feiert das 800. Jubiläum mehrerer Ortsteile am Sonnabend, 2. Juli, im Kurpark. Ihr 800-jähriges Bestehen haben die Dörfer Benz, Kreuzfeld, Malkwitz und Sieversdorf bereits im vergangenen Jahr gefeiert. Jetzt zieht der Ortsteil Malente,...

Eutiner Lions schütten Rekorderlöse aus

Spende kommt Kinder- und Jugendprojekten in der Region zugute. Gut gebrüllt, Löwe: Detlev Küfe, scheidender Präsident des Lions Clubs Eutin, hat quasi als letzte Amtshandlung noch einmal Spendenschecks verteilt. Jeweils 1800 Euro überreichte er am...

Vom Güterbahnhof zum Wohnpark

In St. Lorenz Süd startet bald ein Bauprojekt für 250 Wohnungen mit Parkanlage. Das Bahnhofsviertel mausert sich: Die Immobilienfirma Aurelis Real Estate hat im Bauausschuss erste Konzepte für die Entwicklung des ehemaligen Güterbahnhofs vorgestellt. Damit...

Malenter Bürgerbüro nimmt Betrieb auf

Am Montag ist der Betrieb des Bürgerbüros im Malenter Rathaus gestartet. Es bildet die neue zentrale Servicestelle in der Gemeindeverwaltung, in der konzentriert diverse Verwaltungsdienstleistungen erledigt werden können. Dazu zählen unter anderem Personalausweis- oder Reisepass-Ausstellungen,...

Wasserspiele statt Brunnen

Eutiner Ausschüsse beschließen Eckpunkte zur Markt-Umgestaltung. Beschluss-Chaos ade: Am Dienstag haben der Bauausschuss und der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt in einer gemeinsamen Sitzung Zuständigkeitsstreitereien bei der Stadtplanung beigelegt und darüber hinaus sogar noch Entscheidungen...