Ratgeber

Bauen: Internetportal ist wieder online

Verbraucherzentrale informiert rund um Bauen, Kaufen und Sanieren. In Deutschland wird kräftig gebaut. Angesichts niedriger Zinsen investieren Verbraucherinnen und Verbraucher in die eigenen vier Wände – und stehen vor vielen Fragen. Das Portal www.baufoerderer.de vom...

Schreckmauser: Gestresste Vögel lassen Federn

Bei Gefahr werfen Vögel einige Federn ab, um dem Feind zu entkommen. Aus Zeichentrickfilmen kennt man es: Die Katze verfolgt das Vögelchen und schnappt zu. Federn fliegen herum, aber der Piepmatz ist entkommen. Alles nur...

Pflanzen mit Aroma

Ein Duftgarten ist ein sinnliches Erlebnis in jeder Jahreszeit. Ein Duftgarten verwöhnt die Sinne mit den herrlichsten Aromen. Manche Düfte lassen den Genießer verträumt dahinschmelzen, während andere gar nicht wahrgenommen oder als zu intensiv empfunden...

„Den Wölfen auf der Spur“

Wolfsbetreuer des Landes Schleswig-Holstein starten Fotofallenprojekt. KIEL. Die Wolfsbetreuer in Schleswig-Holstein starten ein neues Fotofallenprojekt, um mehr Kenntnisse über Wölfe im Land zu gewinnen und besser informieren zu können. Dazu sollen in den kommenden Monaten...

Damit es Skifahrer nicht kalt erwischt

Schlechte Piste, Unfall, Alkohol: Wichtige Rechtstipps rund um den Skiurlaub. Der Winter 2015/16 ist spät in Schwung gekomme. Für echte Brettl-Fans jedoch kein Problem: Bis nach Ostern werden sie noch die Gelegenheit nutzen, in höheren...

Die Liebe geht über den Schnabel

So zeigen Wellensittiche ihre Zuneigung. Sie strecken das Köpfchen entgegen und kraulen einem die Wangen, knabbern an Haaren und Ohrläppchen und schmettern lauthals Liebesgesänge: Wellensittiche können für Menschen Nähe und große Zuneigung empfinden und dies...


Mehr zum Thema i

Lübeck. Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Egal, ob Ein- oder Mehrfamilienhaus, Mieter oder Wohnungseigentümer — es kann jeden treffen. Schleswig-Holstein gehörte dabei 2015 zu den vier am häufigsten heimgesuchten Bundesländern. Vor allem die...

Antibiotika aus der Natur

Ratgeber: Fünf Heilpflanzen können bei bakteriellen Infekten helfen Mittelohrentzündung, Atemwegsinfekte oder Magen-Darm-Erkrankungen – noch immer setzt die Schulmedizin bei der Behandlung häufig auf Antibiotika, weil sie die Erreger schnell ausschalten können. Die Kehrseite der Medaille...