Allgemein

VfL-Handballer mit Rückenwind

Vorletztes Heimspiel an diesem Mittwoch gegen Neuhausen – VfB mit sechs Neuzugängen. Vor dem Vatertag müssen die Jungs noch einmal schuften: An diesem Mittwoch steht für die Zweitliga-Handballer des VfL Bad Schwartau das vorletzte Heimspiel...

Der Lebensretter von der „Sirius“

Schreck in der Abendstunde im Museumshafen am Wenditzufer: Am vergangenen Mittwoch gegen 22 Uhr hörte Jan Domin (Foto) auf seinem Schiff „Sirius“, einem Kriegsfischkutter aus dem Jahr 1942, lautes Poltern. „Ich hatte mir gerade eine...


DVB-T2: Antennen-Fernsehen wird teurer

Am 29. März wird im Norden die bisherige Antennenübertragung DVB-T abgeschaltet. Wer kein Empfangsgerät mit DVB-T2 H besitzt, wird dann nur einen schwarzen Bildschirm sehen. Um weiterhin fernzusehen, muss man Geld in die Hand nehmen...

„Frau Holle“ im Theater am Tremser Teich

An den nächsten beiden Wochenenden werden wieder kräftig die Betten geschüttelt: „Frau Holle“ kehrt zurück! Das lustige Klassikmärchen mit Musik frei nach den Brüdern Grimm ist für Kinder ab drei Jahren. Die nächsten Vorstellungen finden...

Hund auf Rastplatz Sereetzer Feld ausgesetzt

Am Freitagabend, 13. Januar, wurde auf dem Autobahnrastplatz Sereetzer Feld eine kleine Hündin aufgefunden. Der weibliche Jack-Russel-Terrier mit der ergrauten Schnauze war mit einem roten Strick auf dem Rastplatz angebunden. Eine 58-jährige Lübeckerin, die dort...

DLRG Lübeck zieht auf die Herreninsel

DLRG Lübeck baut auf der Herreninsel neues Vereinsheim. Nachdem der Mietvertrag der DLRG für das jetzige Vereinsheim an der Falkenstraße Ende des Jahres ausläuft, wurde in der Mietgliederversammlung im April 2016 der einstimmige Beschluss für...

Museum sucht Sammler kurioser Dinge

Lübecker Kunsthalle St. Annen sucht Menschen, die ganz besondere Dinge sammeln. In der Kunsthalle St. Annen im Museumsquartier startet am 5. Februar die  Sonderausstellung  „Lübeck sammelt I“, die kostbare Kunstwerke von Lübecker Privatsammlern präsentiert. Im...

Lübecker sagen „Ja“ zu den Linden an der Untertrave

Die Lübeckerinnen und Lübecker haben sich heute in einem Bürgerentscheid für den Erhalt der Winterlinden an der Untertrave ausgesprochen. Knapper konnte das Ergebnis aber kaum ausfallen: Mit „Ja“ stimmt nach einer ersten Auszählung 50,3 Prozent,...

Ja oder Nein? Die Fragen zur Untertrave

Am 18. Dezember sind fast 178 000 Lübeckerinnen und Lübecker aufgerufen, über eine einzige Frage abzustimmen: „Sollen die vorhandenen Winterlinden der Straße An der Untertrave zwischen der Braunstraße/Holstentor und der Drehbrücke erhalten bleiben und die...