Travemünder Woche: Rundflüge mit der „Prinses Amalia“

Flugbegeisterte aufgepasst: Die legendäre Dakota DC-3 „Prinses Amalia“ von DDA Classic Airlines ist wieder in Deutschland unterwegs. Am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. Juli, besucht sie den Flughafen Lübeck, um von dort zu Rundflügen über die Travemünder Woche zu starten. Das Flugerlebnis an Bord des historischen Rosinenbombers DC3 PH-PBA kann unter www.dutchdakota.nl zum Preis von 150 Euro pro Person reserviert werden. Am Sonnabend um 12 und 14 Uhr sowie Sonntag um 13 und 15 Uhr startet die DC-3 jeweils 30 Minuten zum Rundflugerlebnis. Bei größerer Nachfrage kommen weitere Rundflüge dazu. Die „Prinses Amalia“ ist ein Douglas DC-3-Flugzeug und zählt stolze 75 Jahre. Foto: Dutchdakota

Kommentar hinterlassen zu "Travemünder Woche: Rundflüge mit der „Prinses Amalia“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*