Tom Miller und die legendären „Sounds of Elvis”


Elvis-Presley-Interpret tritt in der Timmendorfer Trinkkurhalle auf

Tom Miller ist Sänger mit Leib und Seele und zählt zu den besten Elvis-Presley-Interpreten in Deutschland. Die Emotionalität sowie die leidenschaftliche Kraft in den Songs und der Performance des King of Rock faszinieren ihn. Mit seinem Team bietet er eine atemberaubende Show und versetzt das Publikum zurück in die wunderbare Zeit des Rock’n‘Roll der 50er-, 60er- und 70er-Jahre. Dabei möchte sich der Imitator keineswegs mit dem echten „King“ gleichstellen oder gar messen, er sieht sich eher als Entertainer, der mit hochachtungsvoller Hingabe und viel Respekt die Lieder der Musiklegende interpretiert. Nach anfänglichen Erfolgen im Bekanntenkreis und auf Familienfesten steht der Name Tom Miller heute für Entertainment, Dynamik und Show auf höchstem Niveau – sowohl national als auch international.

 Programm-Mix aus Rock, Rythm’n’ Blues, Country und Gospel

Zusammen mit den Backgroundladys und einem Programm-Mix aus Rock, Rythm’n’ Blues, Country und Gospel ist Tom Miller am Donnerstag, 30. Mai, um 20 Uhr in der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand zu Gast. Tickets gibt es bei der örtlichen Tourist-Info, Telefon 04503 35770, oder bei der Agentur Strand-Promotion unter Telefon 04503 892770. Karten kosten im Vorverkauf 14 Euro, an der Abendkasse 16 Euro.

 

Einer wie Elvis: Tom Miller liebt den King of Rock. (Foto: hfr)

1 Kommentar zu "Tom Miller und die legendären „Sounds of Elvis”"

  1. Heinz- Jürgen Wegner | 1. Juni 2019 um 13:36 |

    let`s have a party :-* <3 "bravo Tom Miller`& den "Background -Ladys.. super Stimmung in der àusverkauften Trinkkurhalle`" LG u.Danke an Rotraud Schwarz u. Helfer !!! zum xten`mal Party hoch`10„` wir kommen wieder !!
    Freundlichst: "die Hamburger :
    Fam. H.-J. Wegner
    " D. Hens
    " M. Bonneß
    " H. Baumgarten

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*