„Beachella“: Hippie-Party am Ostseestrand

Party soll an Woodstock erinnern

Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Sonnabend, 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein Woodstock der modernen Zeit.

Rund 20 Schülerinnen und Schüler des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand haben sich im Zuge ihres Wahlpflichtkurses Angewandten Gesellschaftswissenschaften das Festival „Coachella“ zum Vorbild genommen und zusammen mit der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH an ihrer eigenen Idee eines Hippie-Events „Beachella“ gearbeitet. Nun sind die Planungen abgeschlossen und die Jugendlichen fiebern voll freudiger Erwartung ihrer ersten eigenen Veranstaltung entgegen.

Vorbild ist das berühmte „Coachella“-Festival

Um 16 Uhr startet die Party in ganz besonderer Atmosphäre: Deko-Elemente aus den 60er-Jahren erwarten die Gäste, gemeinsam mit vier DJs, die den Strand zum Beben bringen werden. Kühle Getränke und leckere Burger runden das Programm ab. Die direkte Location am Meer und das Tanzen barfuß im Sand sind das besondere i-Tüpfelchen für einen unvergesslichen Abend am Strand.

Als Highlight wird es einen Fotowettbewerb geben, bei dem das beste Hippie-Outfit gewinnt. Weitere Infos werden während der Veranstaltung bekanntgegeben sowie vorab auf den dazugehörigen Social-Media-Kanälen bei Instagram und Facebook.

Eingeladen sind Menschen jeden Alters

„Wir freuen uns, dass sich die Schüler für dieses Motto entschieden haben, da es sofort gute Laune bereitet, wenn man an die Looks und Farben denkt, die für die Hippiezeit typisch sind“, schwärmt Jana Thomsen, Mitarbeiterin der Veranstaltungsabteilung der TSNT GmbH.
Gäste jeder Altersklasse sind herzlich dazu eingeladen, sich wieder in die Zeit der Hippies zu begeben und das locker, leichte Feeling mit ganz viel #timmenlove auf sich wirken zu lassen. Der Eintritt ist frei.

Foto: TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen und die Schülerinnen Henrike Depmer, Lina Ullmann, Celine Hackbarth, Noa Harbrink, Fiene Plate, Viktoria zum Felde präsentieren das Plakat zum Event. Foto: TSNT

Kommentar hinterlassen zu "„Beachella“: Hippie-Party am Ostseestrand"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*