Uniklinik Lübeck: Baum stürzt auf zwei Männer

Auf dem Gelände des UKSH sind heute morgen zwei Arbeiter durch einen umfallenden Baum schwer verletzt worden. Der Baum sollte für geplante Bauarbeiten gefällt werden, stürzte aber offenbar in die falsche Richtung. Die beiden Arbeiter konnten nicht ausweichen und wurden unter dem Baum eingeklemmt.

Der Notruf ging gegen 8.50 Uhr bei der Feuerwehr ein. 35 Einsatzkräfte waren an der Rettung beteiligt. Die beiden 45 und 47 Jahre alten Männer wurden in die Uniklinik eingeliefert. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei nicht.

(Fotos: Holger Kröger)

Kommentar hinterlassen zu "Uniklinik Lübeck: Baum stürzt auf zwei Männer"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*