Neueröffnung unter Rewe-Flagge

Die elektronischen Preisetiketten vereinfachen die Arbeitsanläufe, so Marktmanager Alexander Meier.

Sky-Markt Eutin wird umgebaut – am 27. Februar fällt der Startschuss für neuen Supermarkt.

Aus Sky wird Rewe – nun auch in Eutin: In nur zehn Tagen wird zurzeit der Sky-Markt in der Industriestraße 5 zu einem Rewe-Markt umgebaut. Zur großen Neueröffnung unter neuer Flagge laden am Mittwoch, 27. Februar, Marktmanager Alexander Meier und sein bewährtes und hochmotiviertes 50-köpfiges Team ab 7 Uhr jedermann ein. Auf die Kunden warten Sekt und Verkostungsstände, Grillwurst und Musik vom DJ, eine Hüpfburg sowie zehn Prozent Rabatt auf alles.

Seit Anfang 2018 baut die Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG in Norddeutschland alle Sky-Märkte zu Rewe-Märkten um. In Eutin zeichnet „Umbaukapitän“ Stefan Karbach für die Feinplanung verantwortlich. Hier erwartet die Kunden künftig ein moderner und energieeffizienter Supermarkt, der einen ganz besonderen Fokus auf Regionalität, Frische und Service legt. Das Angebot wurde um 2000 Artikel erweitert. Im Zuge des Umbaus wird der über 2000 Quadratmeter große Markt unter anderem mit elektronischen Preisetiketten ausgestattet. „Die Anzeige aktualisiert sich bei Preisänderungen von selbst und der Bestand wird automatisch erfasst“, freut sich Meier über die Zeitersparnis, die der Kundenberatung zugute kommt.

Aushängeschild des neuen Rewe-Marktes ist die große Obst- und Gemüseabteilung mit regionalen und exotischen Früchte sowie zahlreichen Salat- und Gemüsesorten. Ergänzt wird das Angebot durch die Salatbar. „Frische Wurst-, Fleisch und Käsespezialitäten erhalten unsere Kunden auch weiterhin in Bedienung“, betont Vertriebsleiter Peter Reichelt. Die langen Bedientheken sind ein echter Magnet und erstrahlen jetzt in neuem Glanz. Abgerundet wird das Angebot durch einen modernen Back-Shop mit täglich frischen süßen und herzhaften Backwaren sowie eine große Auswahl an Rewe-Eigenmarken. Die coop-Vorteilskarte kann weiterhin genutzt werden. Zusätzlich können alle Kunden im neuen Rewe- Markt künftig mit ihrer Payback-Karte punkten. »Geöffnet ist der neue Rewe- Markt montags bis sonnabends von 7 bis 22 Uhr. Vom 15. März bis 31. Oktober ist der Supermarkt außerdem sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

vg

Kommentar hinterlassen zu "Neueröffnung unter Rewe-Flagge"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*