Krankheitswelle beim Stadtverkehr führt zu Ausfall von Fahrten

Die Erkältungswelle macht auch vor den Busfahrern nicht Halt. Wie der Stadtverkehr Lübeck mitteilt, seien im Moment auch zahlreiche Busfahrer und Busfahrerinnen erkrankt. „Wir versuchen alle Dienste soweit es geht, mit Ersatzpersonal zu besetzen, um die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten“, erklärt Gerlinde Zielke, Pressesprecherin des Stadtverkehrs. Kurzfristige Krankmeldungen können aber darüber hinaus nicht immer aufgefangen werden, so die Pressesprecherin. „Wir bitten alle unsere Fahrgäste um Entschuldigung.“

Ein Ende der Krankheitswelle sei derzeit nicht abzusehen, so der Stadtverkehr. Aktuelle Meldungen über ausgefallene Fahrten will der Stadtverkehr online posten und an den Haltestellen mit automatischer Fahrplanauskunft anzeigen. Weitere Infos: www.sv-lübeck.de.

(Foto: Holger Kröger)

Kommentar hinterlassen zu "Krankheitswelle beim Stadtverkehr führt zu Ausfall von Fahrten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*