Der Kunstkreis bleibt eine Baustelle

Der bisherige Vorsitzende Achim Tsutsui übergibt die Vorstandsgeschäfte an (v.l.) Helga Strübing, Rita Pyriki und Dr. Ilse Heberlein. (Graap)

Sanierung des Tischbein-Gartenhauses bleibt offen – Dr. Ilse Heberlein übernimmt den Vereinsvorsitz.

Der Kunstkreis Eutin hat einen neuen Vorstand, an den alten Problemen hat sich allerdings nichts geändert: Nach wie vor steht in den Sternen, wann das durch einen kapitalen Wasserschaden in Mitleidenschaft gezogene Tischbein-Gartenhaus saniert wird. „Wir wissen nicht, wie es in dem Ausstellungshaus genau weitergeht und ob wir vielleicht vorübergehend anderswo Ausstellungsräume finden. Daher ist das Programm 2019 auch zunächst vorläufig“, erklärt Dr. Ilse Heberlein, die als Nachfolgerin von Achim Tsutsui den Vereinsvorsitz übernommen hat.

Die Ärztin ist in Baden- Württemberg aufgewachsen und kam 1990 nach Schleswig-Holstein. Ilse Heberlein ist seit drei Jahren Mitglied im Kunstkreis und hat hier bereits zwei Einzelausstellungen mit Holzschnitten und Malerei gezeigt. Ihr zur Seite stehen Rita Pyriki als zweite Vorsitzende und Helga Strübing als Schatzmeisterin. Große Schätze gibt es allerdings nicht zu hüten. Der Verein kann dem DRK als Hauseigentümer lediglich seine Hilfe beim Einwerben von Fördergeldern für die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes zusagen – ein größerer finanzieller Beitrag ist nicht zu erwarten.

Im Juli ist eine Hommage an den Eutiner Hofmaler Johann Heinrich Wilhelm Tischbein (1751-1829) mit Ausstellung und Malaktion geplant. Bereits im Mai gestaltet der Verein in der Kreisbibliothek eine Ausstellung mit Malereien und Fotografien von Jürgen Werzl, Kunst- und Kreativtherapeut aus Grebin. Im noch nutzbaren Teil des Gartenhauses finden an jedem ersten Montag im Monat um 19 Uhr ein offenes Kunstkreis-Treffen und an jedem zweiten Donnerstag im Monat um 19 Uhr offenes Trommeln statt. vg

Kommentar hinterlassen zu "Der Kunstkreis bleibt eine Baustelle"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*