Spende für krebskranke Kinder

Im Barcio, An der Untertrave 106, startete an Silvester eine Aktion zugunsten von krebskranken Kindern. „Um eine schöne Summe zusammen zu bekommen, haben wir an Silvester den gesamten Gewinn unserer Einnahmen als Spende an die Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder geplant“, berichtet Melina Grandt, Geschäftsführerin des Barcio. „Nach Abzug aller Kosten ergab dies einen Betrag von 750 Euro“, ergänzt sie. Zusätzlich verzichteten dann zwei der Mitarbeiter auf ihren Lohn für die Silvesternacht und das gesamte Team des Barcio spendete die kompletten Trinkgelder vom 31. Dezember ebenfalls für den guten Zweck. Mit weiteren 1000 Euro von der Geschäftsleitung konnten insgesamt 2315 Euro plus fünf weitere, unterschiedlich gefüllte Spendendosen an Heidemarie Menorca von der Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder überreicht werden. KvD

Kommentar hinterlassen zu "Spende für krebskranke Kinder"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*