Anzeige

Weniger Schmerzen, mehr Lebensqualität

Rund Dreiviertel der Deutschen leiden mindestens einmal im Leben unter Rückenschmerzen, viele sogar täglich. „Werden Sie aktiv“, rät daher der Lübecker Physiotherapeut Justinus Wiggert. Er führt seit einigen Jahren gemeinsam mit der Physiotherapeutin Andrea Kosminski das Sportstudio „vital aktiv plus“. Passend zum neuen Jahr lädt Herr Wiggert gemeinsam mit Frau Kosminski am 22. Januar ins Dräger Forum zu einem interessanten Vortrag ein. „Gesundheit ist schließlich kein Besitz, sondern eine Aufgabe“, sagt er.

Auf der Grundlage einer großangelegten Studie unter der Leitung von Prof. Dr. Klaus Baum, Experte für anwendungsorientierte Trainingsforschung, zeigt Wiggert Wege auf, wie mit gezieltem Wissen dem Teufelskreis zwischen Bewegungsmangel, erschlaffter Muskulatur, Fehlhaltung und Schmerzen begegnet werden kann. „Die Studienergebnisse belegen, dass sich mit gezieltem Training bereits nach acht Wochen die Schmerzen bis zu 80 Prozent reduzieren lassen“, erläutert Wiggert. Neben vielen Informationen und praktischen Demonstrationen erhält jeder Teilnehmer im Anschluss an den Vortrag ein kostenloses Online-InformationsprogrammzumThemaRückenschmerz geschenkt. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird dringend um eine Voranmeldung per Telefon oder E-Mail gebeten.

Mehr Wissen, weniger Schmerz
Infoabend mit Expertenvortrag
Dienstag, 22. Januar, 18 Uhr
Dräger Forum, Finkenberg 33
23558 Lübeck Anmeldung und Info: Tel. 0451/810 387 84
kontakt@vital-aktiv-plus.de

Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Weniger Schmerzen, mehr Lebensqualität"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*