Großzügige Spende für die Wehr

Zum Ende des Jahres ist die Freiwillige Feuerwehr Scharbeutz großzügig beschenkt worden: Vom Hotel „Gran Belveder“ sowie dem Wellness- und Erlebnisbad „Ostsee-Therme“ finanziert, erhielten die Einsatzkräfte Dachaufsetzer mit dem Schriftzug „Feuerwehr im Einsatz“ für ihre Pkw. Diese Schilder sollen für die Aufmerksamkeit der anderen Verkehrsteilnehmer sorgen, wann Feuerwehrangehörige bei einem Alarm auf dem Weg zum Feuerwehrgerätehaus sind. Darüber hinaus übergab der Marktleiter des Sky-Supermarktes Scharbeutz, Ayhan Deniz, der Feuerwehr einen Spendenscheck in Höhe von 2150 Euro. Bei der Summe handelt es sich um den Erlös des Laternenumzuges von Sky, der vom Team der Freiwilligen Feuerwehr und Jugendfeuerwehr unterstützt worden ist.

Jugendwart Marc Rollmann (links) und Ortswehrführer Sebastian Levgrün (rechts) nahmen von Ayhan Deniz, Marktleiter des Sky-Supermarktes Scharbeutz, den symbolischen Spendenscheck entgegen.

Foto: hfr

Kommentar hinterlassen zu "Großzügige Spende für die Wehr"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*