Winterstrand als Kunstwettbewerb

Silke Szymoniak und Joachim Nitz rufen zum Kunstwettbewerb 2019 auf. (KG)

In Timmendorfer Strand können Kreative ihre Kunstwerke bei der Gemeinde einreichen.

„Winter Strand“ lautet das Motto des Kunstwettbewerbes 2019, zu dem die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) im Rahmen der Kulturzeit zur Teilnahme aufruft.

Die kreativen Köpfe sollen die Schönheit der Winterlandschaften in und rundum Timmendorfer Strand und Niendorf erfassen und auf Papier oder Leinwand bringen.

„Die Wintermonate hier an der Küste von Timmendorfer Strand / Niendorf sind eine magische Zeit der Kälte, aber auch der Wärme und des Lichtes“, erklärt Joachim Nitz Tourismus-Direktor von Timmendorfer Strand Niendorf. „In den letzten Jahren haben wir Kunstwerke aus ganz Deutschland, aber auch aus der Schweiz und Österreich bekommen. Wir würden uns sehr freuen, wenn noch mehr Schüler und Schulen beim Wettbewerb mitmachen. „

„Wir sind sehr neugierig auf die Darstellungen der Künstlerinnen und Künstler zum Thema Winterstrand, da wir bereits seit einigen Jahren besonderes Augenmerk auf die Vermarktung der Herbst- und Winterzeit legen“, berichtet Silke Szymoniak, Marketingleiterin der TSNT. „Besonders gespannt sind wir auf die Ideen von Graffiti-Künstlern, die wir dieses Jahr erstmals mit einladen, sich zu beteiligen!“

Graffiti-Künstler können eine Skizze / ein Scribble oder ein fertiges Werk einreichen. „Alle Farben, Arten und Techniken der Malerei sind erlaubt“, fügt Joachim Nitz hinzu. Künstler aus den verschiedenen Kategorien können ihre gemalten oder gezeichneten Werke in Querformat (80×60 cm) einreichen. Die Kunstwerke können noch bis zum 31. Mai 2019 bei der TSNT am Timmendorfer Platz 10 in 23669 Timmendorfer Strand abgegeben werden.

Kinder zwischen zehn und 18 Jahren, die Lust haben, Mitglied der Kinderjury zu werden, dürfen sich gerne per E-Mail an kreativ@timmendorfer- strand.de melden.

Eine Besonderheit des Kunstwettbewerbes 2019 ist die Vernissage am 12. Juli um 12 Uhr an der Musikmuschel in Timmendorfer Strand.

Der Gewinner aus der neuen Kategorie Graffiti-Künstler hat die Möglichkeit, sein Kunstwerk live und in Farbe auf eine Leinwand zu sprayen. KG

Kommentar hinterlassen zu "Winterstrand als Kunstwettbewerb"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*