Futter für das Tierheim

Peter Piplak und sein Team vom Wrestling-Verein Independent Pro Wrestling Lübeck haben eineinhalb Tonnen Futter für die Hunde und Katzen des Tierheims Lübeck sowie 200 Euro in bar für das neue Katzendorf gespendet. Der Wrestling Verein veranstaltete im August sein jährliches Sommerfest. Dies ist ein Event für Freunde, Fans und Interessierte des Sports sowie Prominente aus dem Sportbereich. Es wurde beschlossen, die jährliche Spendenaktion dem Tierheim Lübeck zugutekommen zu lassen. Foto: Tierheim

Kommentar hinterlassen zu "Futter für das Tierheim"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*