Das Koki zeigt „A Plastic Ocean“

Unmengen von Plastik geraten in die Weltmeere. (HFR)

Dokumentarfilm mit starker Wirkung: Das Kommunale Kino Bad Schwartau zeigt am Donnerstag, 6. Dezember, „A Plastic Ocean“. Seit er vor zwei Jahren veröffentlicht wurde, nimmt das Interesse an dem Problem ständig zu. Das Problem: Unmengen von Plastik geraten ins Meer, und da es sich nicht in einem natürlichen Kreislauf zersetzt, endet es in Muscheln, Fischen und schließlich im Menschen. Koki-Vorstandsmitglied Hans-Harald Schack: „Wir zeigen diese Dokumentation, weil sie vielleicht einer der wichtigsten Filme unserer Zeit ist. Die Meere können sich nicht selbst reinigen.“ Interviews und Kommentare in „A Plastic Ocean“ sind auf Englisch mit deutschen Untertiteln. Der Eintritt kostet sieben Euro, für Mitglieder 4,50 Euro. Der Film beginnt um 20.15 Uhr. Mehr auf www.moviestar-net.de.

Kommentar hinterlassen zu "Das Koki zeigt „A Plastic Ocean“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*