Santino Ilay ist das 1000. Baby des Jahres in Eutin

Freuen sich über die Geburt (von links): Dr. Anne Barrot, leitende Oberärztin der Gynäkologie, Oma Vanessa, Mutter Felicia mit ihrem neugeborenen Sohn Santino Ilay und Hebamme Anja Hambach. (Sana Klink)

Am Abend des 24. November wurde in der Sana Klinik Eutin das 1000. Baby des Jahres 2018 geboren. Santino Ilay Novakov erblickte um 22.29 Uhr in der Sana Klinik Eutin das Licht der Welt. Seine Eltern Felicia Nolte und Marko Novakov sind überglücklich über ihr erstes Kind.

Von Anfang an dabei war Hebamme Anja Hambach aus Lütjenburg. Sie arbeitet seit vielen Jahren als Hebamme an der Sana Klinik Eutin. Für sie ist, trotz der vielen Jahre, jede Geburt immer wieder ein tolles Ereignis. So freut Anja Hambach sich auch gemeinsam mit der Familie Novakov über die spontane Geburt: „Jede Geburt ist etwas Wunderbares. Es ist immer wieder spannend ein Teil davon zu sein.“

Bereits Anfang November gasb es eine besondere Geburt in der Sana Klinik: Frühgeborene Zwillinge. Milo und Elia der Familie Mathießen aus Eutin kamen in der 35. Schwangerschaftswoche zur Welt. In der Sana Klinik sind in den vergangenen Jahren durchschnittlich 20 Zwillingspaare im Jahr zur Welt gekommen. Regelmäßig finden interdisziplinäre Schulungen mit den Gynäkologen und Hebammen statt, um auf die Erstversorgung von Frühgeborenen optimal vorbereitet zu sein.

Jeden ersten Montag im Monat um 19 Uhr informiert die Klinik Eutin rund um das Thema „Geburtshilfe“. Die Teilnehmer besichtigen dabei regelmäßig, nach einer Einführung in der Cafeteria, die Wochenstation und den Kreißsaal.

Kommentar hinterlassen zu "Santino Ilay ist das 1000. Baby des Jahres in Eutin"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*