Anzeige

Strandtauglicher Nagellack von „edding“

Bei der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH geht man neue Wege und hat eine Kooperation mit der Firma „Edding“ geschlossen – allerdings nicht mit den weltbekannten Stiften, sondern mit „edding L.A.Q.U.E.“.

Hinter „edding L.A.Q.U.E.“ verbirgt sich eine neue Nagellack-Kollektion. Dabei verrät die doch sehr an den klassischen „edding“ erinnernde Verschlusskappe, dass beide Produkte aus demselben Hause stammen. „Innovativ, spritzig und besonders“ – so beschreibt Silke Szymoniak, die Marketingleiterin der TSNT, die neue Produktlinie. „In Anbetracht des Super-Sommers ist dieser Nagellack das absolute ‚Must-Have’, das zudem noch in jede Handtasche passt“, rührt sie kräftig die Werbetrommel.

Zusammenarbeit zwischen der TSNT und der Firma „Edding“

„Hochwertig, trendig und schick passt auch zu ,edding L.A.Q.U.E’, daher freuen wir uns sehr über die gelungene Zusammenarbeit mit der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH. Unsere Nagellacke sind hochpigmentiert für maximale Farbdichte, ultra-resistent gegen Kratzer und Absplittern und nagelfreundlich, da sie frei von vielen Inhaltsstoffen wie Campher oder Toluol sind. Die innovative Permanent-Resist-Technologie mit Spezialharzen macht ,edding L.A.Q.U.E.’ so haltbar und beachtauglich, denn Salzwasser und Sand sind ein klassischer Härtetest für Nagellack“, erklärt Sebastian Knebelkamp, Director Cosmetics bei „edding“.

Wo gibt es den neuen Nagellack von „edding“?

Die neue Strand-Kollektion mit den fantasievollen Namen „Strand-Perle“, „Strand-Nixe“ oder auch „Strand-Göttin“ ist ab sofort, zum Preis von je 7,99 Euro in den drei Farbtönen „inspiring ivory“ – einem transparenten Elfenbeinton –, „real red“ – einem klassischen, selbstbewussten Rotton – und „baby boom“ – einem satten Nude-Rosé-Ton – erhältlich. Die Nagellacke gibt es in den Tourist-Informationen und im Online-Shop der TSNT. Bei der Konzertreihe „Stars am Strand“ am 7., 8. und 9. September wird als Werbegag sogar ein Oldtimer-VW-Bus als „Lackierstation“ haltmachen. KG

 

Foto: Die neuen Nagellacke „edding L.A.Q.U.E.“ sollen auch den Härtetest am Ostseestrand mühelos meistern. © KG

Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Strandtauglicher Nagellack von „edding“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*