Schwertfegerstraße: Drei Fahrzeuge durch Feuer beschädigt

Drei Fahrzeuge sind am Sonntag in Buntekuh in Brand geraten. Die Kripo schließt Brandstiftung als Schadensursache nicht aus.

Gegen 3.20 Uhr stand in der Schwertfegerstraße ein Audi Q7 im Flammen. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von circa 15 000 Euro, der Q7 musste abgeschleppt werden. Auch ein hinter dem Audi parkender BMW der 1er Reihe wurde durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen, der geschätzte Sachschaden liegt bei 5000 Euro. Beamte des 2. Polizeireviers stellten gegen 10 Uhr ebenfalls in der Schwertfegerstraße eine weitere Rauchentwicklung fest. Auf einem dortigen Betriebsgelände war ein Lastkraftwagen der Marke Fiat Ducato in Brand geraten. Durch das Feuer und die Hitzeentwicklung wurde das Fahrzeug stark beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 10 000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0451/ 1310 bei der Polizei zu melden. Foto: Kröger

Kommentar hinterlassen zu "Schwertfegerstraße: Drei Fahrzeuge durch Feuer beschädigt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*