„Ganz spontan“: neue Ausstellung in der Asklepios Klinik

Spontan haben sich Marianne Fröscher und Henning Güthe während eines Kunstmarktes in Reinbek entschieden, zusammen eine Ausstellung zu gestalten. Nun sind ihre Bilder im Gesundheitszentrum der Asklepios Klinik in Bad Schwartau zu sehen.

Marianne Fröscher kam zur Malerei über ihren ehemaligen Beruf. Sie hat zehn Jahre lang für einen Verlag Kindermode entworfen. Aber dabei blieb es erstmal, denn sie leitete parallel dazu drei Einzelhandels Geschäfte in Hamburg. Nach einer Erkrankung und der Auszeit auf Usedom entdeckte sie für sich die Malerei neu.

Kunst von Marianne Fröscher

In ihren Bildern verarbeitet sie den Alltag, das Geschehen, die Eindrücke und Ereignisse. Je nach Stimmung ist sie traurig oder sehr zufrieden, alles spielt sich in den Farben und der Kraft in den Bildern wider. Marianne Fröscher arbeitet mit Pinsel, Spachtel sowie mit der Hand, auch Schwämme und Tücher werden bei der Bewegung eingesetzt. Mit Kreide, Tusche und/oder Kohle setzt sie Akzente in die Farbkompositionen.

Wie Henning Güthe zur Malerei kam

Henning Güthe suchte 2003 neben seiner Arbeit als Verwaltungsfachangestellter einen Ausgleich und erinnerte sich an seine ersten früheren Malanfänge in Öl. So kaufte er sich Farben und Leinwände und begann wieder zu malen. Dem Auseinandersetzen mit Gefühlen, Gedanken, dem Erleben im Alltag und dem Leben an sich ist er in seinen Bildern bis heute treu geblieben.

Landschaftsbilder sind seine Leidenschaft

Es sind die spontanen Momente, zum Beispiel während eines Spaziergangs oder einer Radtour, die er unterbricht, um etwas genauer zu betrachten, wahrzunehmen oder zu beobachten. Die Farben bieten ihm unbegrenzte Möglichkeiten, im Spiel mit Flächen, Spiegelungen und Perspektivenwechsel die Dinge anders oder/und neu zu betrachten. Das Gegenständliche wandelt sich in Abstraktion bis hin zum expressiven Ausdruck, um wieder vermeintliche Formen anzunehmen. Die inneren Bilder sind ihm eine Herausforderung und wollen gemalt werden.

Öffnungszeiten der Ausstellung von Marianne Fröscher und Henning Güthe

Die Ausstellung „Ganz spontan“ im Gesundheitszentrum der Asklepios Klinik Am Kurpark in Bad Schwartau kann noch bis zum 5. September besucht werden. Geöffnet ist immer montags bis donnerstags von 7 bis 20 Uhr und freitags von 7 bis 15.30 Uhr.

 

Foto: Marianne Fröscher verarbeitet sie den Alltag, das Geschehen, die Eindrücke und Ereignisse. © HFR

Kommentar hinterlassen zu "„Ganz spontan“: neue Ausstellung in der Asklepios Klinik"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*