Picknick im Seepark

Am bundesweiten „Tag der offenen Gesellschaft“ laden drei Initiativen am Sonnabend, 16. Juni, um 15 Uhr zum gemeinsamen Picknick in den Eutiner Seepark in Eutin ein.

Tafeln für die Demokratie: „Die offene Gesellschaft ist unter Druck. Ausgrenzungswünsche, Angst und Hass drohen die Agenda zu bestimmen“, sagen die Initiatoren von „planE – Initiative für ein zukunftsfähiges Eutin“, „Bündnis für Solidarität und Weltoffenheit Eutin“ und „Friedenskreis Eutin“. Sie rufen dazu auf, zu zeigen, wie bunt, vielfältig und offen Eutin ist. Einfach Kaffee, Kuchen, Brot, Salat, Picknickdecke einpacken und im Seepark in der Nähe der Bebensundbrücke Platz nehmen. Kontakt: planE.eutin@posteo.de. Foto: hfr

Kommentar hinterlassen zu "Picknick im Seepark"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*