Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein lädt zum Naturgenussfestival ein

Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Da kommt das Naturgenussfestival gerade richtig. Zwischen Juni und September können Natur-Genießer bei den Restaurantpartnern Fleisch vom Naturschutzrind genießen sowie bei einer der 100 Veranstaltungen landesweit die Vielfalt des Stiftungslandes und den regionalen Genuss erleben.

Die Stiftung Naturschutz hat sich der Erhaltung der Lebensgrundlagen heimischer Pflanzen und Tiere verschrieben. Seit 40 Jahren entwickelt die Stiftung urwaldgleiche Wälder, intakte Moore und riesige Weidelandschaften mit Wildpferden und Naturschutzrindern. Mit einer Fläche von insgesamt rund 35 000 Hektar Stiftungsland gehört die Stiftung Naturschutz zu den Vielfaltschützern Nummer eins.

Welche Veranstaltungen finden zum Naturgenussfestival statt?

Die Auftaktveranstaltung findet am 3. Juni im Eidertal mit einem Picknick in weiß statt. Aber auch im Raum Lübeck und in den Kreisen Ostholstein, Segeberg und Stormarn sind einige interessante Veranstaltungen zu finden. Das Ringhotel Friederikenhof in Oberbüssau bietet ein Naturgenussmenü im Zeitraum 1. Juli bis 31. August an mit Fleisch von Rindern, die zu ihren Lebzeiten auf den Stiftungsflächen für den Naturschutz gefressen haben.

Eis aus heimischen Wildkräutern

Die Familie Steffens aus Ahrensbök produziert über 100 Sorten naturbelassenes Bauernhofeis in außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen. Zum 40. Jubiläum der Stiftung Naturschutz haben sie eine besondere Sorte aus heimischen Wildkräutern im Angebot. An verschiedenen Wochenenden im Juli, August und September laden sie zur Eisverkostung.

Taste the Galloways – with Cigars and Rum

In Daldorf im Kreis Segeberg schnürt ein Pächter mit sehr viel Witz unterschiedliche Veranstaltungspakete zusammen, auf die man erst einmal kommen muss: Am 25. August beispielsweise Taste the Galloways – with Cigars and Rum. Der Pächter bietet auch weitere Führungen zu seinen Rindern ins Schutzgebiet an. Weitere Informationen gibt es hier. HÖ

 

Foto: Im Friederikenhof in Oberbüssau serviert Chefkoch Dirk Werner vom 1. Juli bis 31. August ein Naturgenussmenü. © hfr

Kommentar hinterlassen zu "Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein lädt zum Naturgenussfestival ein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*