Lions spenden 1000 Euro für NTSV

Geld von Ostervergnügen soll Kindern aus sozial schwachen Familien zugute kommen.

Das Buddeln nach See- und Lions-Pferdchen am Ostersonntag in Timmendorfer Strand hat den Kindern und Erwachsenen am Strand bei der Seebrücke wieder viel Spaß bereitet. Aber damit nicht genug: Jetzt kann sich auch der NTSV Strand 08 freuen, denn der Lions Club Lübecker Bucht spendet das Geld, das er im Rahmen der Osteraktion mit dem Verkauf von Speis und Trank erwirtschaftet hat, dem hiesigen Sportverein. Der Club-Präsident Hayung Köhler und der Activity-Beauftragte Heinz-Jörg Stieglitz übergaben am vergangenen Freitag in Timmendorfer Strand einen symbolischen Scheck über 1000 Euro, an die Schatzmeisterin Heike Brennecke und die Geschäftsstellenleiterin Bettina Ossyra vom NTSV Strand 08. Das Geld wird für die Aufstockung des Vereins-Sozialfonds verwendet. Damit soll insbesondere Kindern aus sozial schwachen Familien die Mitgliedschaft im Sportverein ermöglicht werden, besonders dann, wenn die finanziellen Möglichkeiten für den Beitrag oder für entsprechende Sportkleidung nicht ausreichend vorhanden sind – getreu dem NTSV-Motto: „Kein Kind ohne Sport“. Der Lions Club mit seinen 36 Mitgliedern folgt mit dieser Spende an den NTSV Strand 08 seinem selbst gesetzten Schwerpunkt: der Hilfe für die Jugend an der Lübecker Bucht. VA/AB

 

Foto: NTSV-Schatzmeisterin Heike Brennecke (links) und Geschäftsstellenleiterin Bettina Ossyra freuen sich über den symbolischen Scheck, den Lions-Club-Präsident Hayung Köhler (rechts) und der Activity-Beauftragte Heinz-Jörg Stieglitz übergaben. © AB

Kommentar hinterlassen zu "Lions spenden 1000 Euro für NTSV"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*