Bänker mit Herz für Kinder

Tdf. Strand 22.11.2017 Hans Burmester berreicht einen Scheck an Barbara Bergmann. Mitarbeiter der Deutschen Bank helfen beim Verpacken der Losgewinne.

In der Vorweihnachtszeit hat Barbara Bergmann, die erste Vorsitzende von Kinderherz e.V. alle Hände voll zu tun. Rechtzeitig zum Musikalischen Winterzauber musste sie Gewinne für 1.500 Lose beschriften und verpacken, denn jedes der Lose gewinnt.

Die Lose werden von Donnerstag, 14. bis Sonnabend, 16. Dezember auf dem Timmendorfer Weihnachtsmarkt verkauft. Da kam es Barbara Bergmann sehr entgegen, dass die Mitarbeiter der Timmendorfer Filiale der Deutschen Bank für einen Tag lang ihren Arbeitsplatz verließen und die Ärmel hochkrempelten, um sie zu unterstützen. „Wir begleiten gerne lokale Projekte“, erklärte Filialleiter Hans Burmester, der außerdem einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an Kinderherz e.V. überreichte. Geld, das der Verein gut gebrauchen kann, denn Kinderherz unterstützt jährlich rund 60 Familien mit circa 100 Kindern. Zusätzlich werden Kindergärten, Schulen, die Säuglingssprechstunde sowie der Baby-Treff gefördert. Die jährlichen Kosten belaufen sich auf 10 bis 15.000 Euro. KG

 

Foto: Barbara Bergmann freute sich über die tatkräftige Unterstützung durch die Mitarbeiter der Deutschen Bank. Zusätzlich überreichte ihr Hans Burmester, der Leiter der Timmendorfer Filiale, einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro. © KG

Kommentar hinterlassen zu "Bänker mit Herz für Kinder"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*