Mit Kassenbon und etwas Glück gibt’s Geld zurück

Eutin. Für die Adventszeit hat sich der An- und Verkauf „Funtasia“, Am Rosengarten 1, in Eutin eine besondere Aktion ausgedacht. Wer zwischen dem 1. und 24. Dezember in dem Fachgeschäft für Handy, Hifi, TV, Spielzeug und mehr einkauft und seinen Kassenbeleg aufbewahrt, bekommt mit etwas Glück sein Geld zurück. „Wir kopieren alle Kassenbons und losen dann nach Weihnachten aus, wer seinen Einkauf sozusagen im Nachhinein geschenkt bekommt“, erläutert Inhaber Marco Koschinat die Gewinnaktion.

Ohnehin kann man seine Weihnachtseinkäufe in dem Eutiner Secondhand-Paradies sehr günstig erledigen. Koschinat bietet zu 99 Prozent gebrauchte Ware an, achtet jedoch besonders auf die Qualität der Produkte. „Viele Kunden fragen sich, ob die Artikel tatsächlich aus zweiter Hand sind, denn wir bieten nur hochwertige, fast neuwertige Waren an. Sie werden stets sorgfältig auf Funktion und Sauberkeit geprüft, sodass der Kunde sich absolut darauf verlassen kann, nichts Minderwertiges zu kaufen“, betont der Firmenchef. Außerdem besteht ein 30-tägiges Rückgaberecht und eine Gewährleistung von einem Jahr – das schafft Vertrauen. Wer sich bei der großen Auswahl nicht entscheiden mag, kann auf den beliebten Ladengutschein zurückgreifen.

Marco Koschinat ist ein erfahrener Fachhändler, mit seiner Firma ist er bereits im 15. Jahr am Markt. Spielzeug bietet er von Markenherstellern wie Lego, Playmobil, Siku oder Schleich an. Und neben Videospielen und DVDs findet sich auch elektronische Hardware im Sortiment wie Tablets oder Smartphones. Auch aktuelle Modelle wie das Samsung S8 sind vorrätig. „Seit vielen Jahren bieten wir übrigens auch die Reparatur von Handys und Co. an. Auch für diesen Service gilt unsere vorweihnachtliche Verlosungsaktion“, sagt Marco Koschinat.

Kommentar hinterlassen zu "Mit Kassenbon und etwas Glück gibt’s Geld zurück"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*