Diskussion über die Gestaltung der Baumscheiben

Anlieger aus der Bad Schwartauer Innenstadt haben sich bei der Stadt über den Zustand der Baumscheiben beklagt.

Ordnungsamtsleiter Bernd Kubsch gab einen Überblick über die derzeit unterschiedlichen Gestaltungen und holte von der Politik ein Meinungsbild ein, wie zukünftig mit den Baumscheiben verfahren werden soll. Allgemeiner Wunsch ist es, vorhandene Metallgitter zu entfernen. Die Ausschussmitglieder favorisieren Bodendecker, wie sie schon in der Rensefelder Straße zu sehen sind. „Das sieht gut aus“, so Norbert Leihe (CDU). Das findet auch Björn Frohne (SPD), der sich dafür aussprach, es den Anwohnern, die für die Pflege zuständig sind, so einfach wie möglich zu machen. Ohne Schutzmaßnahmen im Stamm- und Wurzelbereich werden die Bäume nicht bestehen, erklärte Lüder Garms (Grüne) mit Verweis auf die Neuanpflanzungen. Man sehe schon jetzt Trittschäden. ES

Kommentar hinterlassen zu "Diskussion über die Gestaltung der Baumscheiben"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*