Tolle Ferien-Events für Jugendliche

Reisen führen unter anderem nach Südschweden und Neuwerk.

Benjamin Schmidt von der Jugendberatung Scharbeutz und sein Timmendorfer Kollege Christian Grohmann werden auch in diesem Sommer wieder dafür sorgen, dass bei den Jugendlichen beider Gemeinden keine Langeweile aufkommt. Gemeinsam haben sie erneut spannende Ferien-Events, Jugendfreizeiten und Veranstaltungen zusammengestellt.

„Im Rahmen der Veranstaltungsreihe von Europa zum Anfassen geht es aufgrund des riesigen Zuspruches im vergangenen Jahr zum zweiten Mal mit 27 Kindern und Jugendlichen sowie fünf Betreuern und Betreuerinnen auf eine achttägige Kanutour nach Südschweden, wo wir auf dem Fluss Lagan die Region Halland entdecken“, freut sich Benjamin Schmidt schon auf die Tour, bei der er im letzten Jahr selbst mit dabei war, „Fernab von großen Städten werden wir vom 24. bis zum 31. Juli die fantastische Natur Hallands mit seinen Seen, Flüssen und Wäldern erleben, uns auf einer Sommerrodelbahn vergnügen, Angeln gehen, Grillen, Spiele spielen und natürlich Baden. Untergebracht sind wir in einem festen Wanderheim in Timmershult und übernachten bei gutem Wetter auf einer einsamen Insel in Zelten.“ Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren. Im Reisepreis von 119 Euro, ermäßigt 25 Euro, ist der Transfer mit Kleinbussen und die Fährfahrt von Travemünde nach Trelleborg, die Unterkunft, Kanus, Vollverpflegung sowie die Reiseversicherung enthalten.

Als zweiter Höhepunkt des Sommers wird in diesem Jahr bereits zum elften Mal die beliebte Freizeit auf der Insel Neuwerk bei Hamburg angeboten. Mit nur 44 Einwohnern bietet Neuwerk viel Platz für Mensch, Natur, Erholung und Abenteuer. Die Fahrt findet vom 14. bis zum 17. August statt. „Mit dem Schiff fahren wir von Cuxhaven zur Insel, auf der wir vier Tage untergebracht sind. Inselerkundung, Sandburgen-Wettbewerb, Bernsteinsuchen, Robben beobachten, Geocaching, Nachtwanderung, Baden und Grillen sind die beliebtesten Aktionen. Im Feriencamp werden wir bestens von Angelika und Jörg Wendt vollverpflegt. Das Rezept des berühmten Stockbrotes gehört zu den am besten gehüteten Geheimnissen der Insel“, freuen sich Benjamin Schmidt und Christian Grohmann. An der Fahrt können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren teilnehmen. Die Reisekosten pro Teilnehmer belaufen sich inklusive Vollpension im Jugendcamp und Transfer auf 85 Euro, ermäßigt 42,50 Euro.

Alle übrigen Angebote des Ferienpasses werden am Donnerstag, 15. Juni, auf www.ferienpass-scharbeutz.de und www.ferienpass-timmendorfer-strand.de veröffentlicht. Die beiden Reisen können bei Benjamin Schmidt, Telefon 04503/ 7709411 bzw. Benjamin.Schmidt@Gemeinde- Scharbeutz.de sowie bei Christian Grohmann, Telefon 04503/ 2958 bzw. c.grohmann@jtts.de gebucht werden.

KG

Kommentar hinterlassen zu "Tolle Ferien-Events für Jugendliche"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*