Anzeige

Reines Wasser durch Umkehrosmose

Wer künftig auf Tafelwasser in Flaschen und damit auf Kistenschleppen verzichten möchte, kann sich einen Umkehrosmose-Wasserfilter installieren lassen. „Bei dem Umkehrosmoseverfahren durchläuft das Leitungswasser zuerst verschiedene Vorfilter, um grobe Verschmutzungen zu entfernen. Anschließend wird es durch eine Osmosemembran gedrückt, ähnlich wie durch ein sehr feines Sieb“, erläutert Maksim Piven. „Durch die feine Struktur gelangen nur noch die Wassermoleküle hindurch und Kalk, Schadstoffe, Pestizide, Medikamentenrückstände u.s.w. wandern direkt ins Abwasser“, ergänzt der Spezialist.

Gereinigtes Wasser auch für Pflanzen geeignet

Darüber hinaus trocknet das Osmosewasser fleckenfrei und ist ideal für die Fensterreinigung. Kaffeemaschinen und Dampfbügeleisen müssen nicht mehr entkalkt werden und auch die Pflanzen gedeihen mit dem Wasser gut. Maksim Piven installiert den Wasserfilter in weniger als einer Stunde in der Küche des Kunden und bietet eine besonders attraktive Preisgestaltung von 299 Euro. KvD

Umkehrosmose Wasserfilter

Maksim Piven

Schellingweg 2

23566 Lübeck

Telefon: 0176/81396562

E-Mail: wasserfilter-luebeck@gmx.de

Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Reines Wasser durch Umkehrosmose"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*