Herzenswunsch: Leslie-Ann Bredfeldt moderiert beim NDR

Wochenspiegel-Mediaberaterin Leslie-Ann Bredfeldt wurde ein Herzenswunsch erfüllt: Sie durfte am Freitagmorgen bei Ponik & Petersen auf NDR2 moderieren.

„Richtig richtg toll“, war das Fazit von Leslie-Ann Bredfeldt, als sie nach ihrem  Ausflug ins NDR-Studio Hamburg erschöpft aber glücklich wieder zu Hause angekommen war. Um 4 Uhr aufstehen, nach Hamburg ins Funkhaus gefahren, und von kurz nach 6 Uhr morgens bis 10 Uhr saß sie dann mit den Radioprofis am Mikrofon und machte mit, als hätte sie ihr ganzes Leben nichts anderes gemacht – ein Naturtalent eben.

Im normalen Leben ist Leslie-Ann Mediaberaterin beim Wochenspiegel, doch einmal im Radio moderieren war ihr Herzenswunsch. So machte sie bei der NDR2-Aktion mit und wurde eingeladen! „Das würde ich jederzeit wieder machen“, freut sie sich über den anstrengenden aber erfolgreichen Tag. Beeindruckt war sie von der Tatsache, dass so viele Menschen und so viel aufwändige Technik hinter jeder Radiosendung stecken. Deshalb gilt ihr Dank dem „super netten Team vom NDR“, das ihr diesen unvergesslichen Tag ermöglichte.

www.ndr.de

Foto: NDR2/Stephan Schaar

 

Kommentar hinterlassen zu "Herzenswunsch: Leslie-Ann Bredfeldt moderiert beim NDR"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*