Das Tierheim Eutin sucht …

… die Besitzer dieses pechschwarzen Fundkaters. Der etwas scheue Vierbeiner wurde in Hassendorf/ Gemeinde Bosau aufgegriffen und von den Mitarbeitern im Tierheim „Mogli“ getauft. Wer den etwa vier Jahre alten, stattlichen Kater vermisst oder weiß, wo hin er gehört, kann sich mit dem Tierheim Eutin am Diekstauen 5 unter Telefon 04521/73644 in Verbindung setzen.

www.tierheim-eutin.de

Kommentar hinterlassen zu "Das Tierheim Eutin sucht …"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*