Straßenkünstler aus aller Welt

Das Duo Cia Rampante stammt aus Argentinien und hat neben Pantomime auch eine tolle Akrobatikshow zu bieten. (Fotos: Kg)

Zauberhaftes Festival von Akrobaten, Clowns und Co. auf der Scharbeutzer Promenade.

Vier Tage lang wird Scharbeutz beim „Straßenkünstlerfestival“ wieder zum Mekka der weltbesten Straßenkünstler. Teilnehmer aus Deutschland, Irland, Chile, Argentinien, Spanien und Kanada geben sich von Donnerstag bis Sonntag, 4. bis 7. August, ein Stelldichein auf der Promenade.

Aber nicht nur die Straßenkünstler, sondern auch die Veranstalter fiebern dem Event entgegen. „So herzlich und mit so viel Begeisterung wie hier in Scharbeutz werden wir nirgends empfangen. Es ist das absolute Highlight, hier herzukommen“, freut sich Sandra Hellmann von der ausrichtenden Bajazzo-Agentur. Und da sich dieses Festival einer stetig wachsenden Fangemeinde erfreut, wird es in diesem Jahr auch wieder als beliebtes Sammlerstück die T-Shirts zum Event mit den Namen aller Straßenkünstler geben.

Auch Hansjörg Conzelmann, Veranstaltungsleiter bei der Tourismus-Agentur, kommt ins Schwärmen: „Das bunte Leben findet auf der Straße statt, an jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken, die internationalen Künstler machen die Weltoffenheit von Scharbeutz spürbar, und es herrscht allerorts eine fröhlich-entspannte Wohlfühl- Stimmung.“

So unterschiedlich die Auftritte auch sind, so hoch ist doch bei allen Darbietungen das künstlerische Niveau. Jongleure, Artisten, Seiltänzer, Trapezisten, Akrobaten und Feuerartisten beeindrucken, Clowns sorgen für herzhaftes Gelächter. Zauberer, Gaukler, Pantomimen und Tänzer verzaubern mit Mystik und Anmut.

Der Eintritt ist frei, allerdings bekommen die Straßenkünstler keine Gage, sondern leben von den Münzen und Scheinen, die ihnen die Zuschauer im Anschluss an ihre Vorstellung in den Hut werfen.

Darüber hinaus sind die Zuschauer aufgerufen, über die besten Acts abzustimmen und den goldenen, silbernen und bronzenen Hut zu vergeben. Die drei Publikumslieblinge dürfen beim Straßenkünstlerfestival im nächsten Jahr erneut dabei sein.

Es lohnt sich, bei der Abstimmung mitzumachen und außerdem ein Bilderrätsel zu lösen: Es gibt einen 200 Euro Einkaufsgutschein, einen Essensgutschein über 100 Euro und ein Familienpaket zu gewinnen.

Im Rahmen der Abschlussgala am Sonntag um 22 Uhr werden die Sieger bekannt gegeben. KG

Zum Programm Gehören Weiterhin Ein Reichhaltiges K

Kommentar hinterlassen zu "Straßenkünstler aus aller Welt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*