Gemeinsam feiern mit Jogis Jungs

Auch die Brauhaus-Mitarbeiter stehen für die Fußball-Party bereits in den Startlöchern. (hfr)

Das Brauhaus Eutin lädt Fußballfans zum Public Viewing ein.

Im Eutiner Brauhaus am Markt 11 hat es schon lange Tradition, gemeinsam mit anderen Fußballfans den deutschen Kickern die Daumen zu drücken. Bereits seit dem Jahr 2000 wird alle zwei Jahre bei Welt- und Europameisterschaften in Schwarz-Rot-Gold mitgefiebert.

Für das Gemeinschaftserlebnis wird das Gasthaus entsprechend dekoriert, damit das richtige Feeling aufkommt und man die Atmosphäre spüren kann. Vor allem seit der Heim-WM 2006 ist es immer beliebter geworden, sich zu treffen und zusammen ein Fußballfest zu feiern. „Wir haben mittlerweile Gäste, die sich alle zwei Jahre bei uns zum Public Viewing verabreden“, freut sich Brauhaus-Inhaber Marcus Gutzeit. Seit vier Jahren hat das Restaurant mit dem Wintergarten einen zweiten Raum zur Verfügung, in dem auf Großleinwand die Spiele verfolgt werden können. „Besonders bei den Partien mit deutscher Beteiligung ist die Nachfrage groß. Während der Begegnung läuft der TV-Originalton, vorher und nachher begleiten wir die Spiele mit musikalischen Highlights aus der Fußballgeschichte“, betont Marcus Gutzeit.

Der erste Auftritt der deutschen Nationalmannschaft von Bundestrainer Joachim „Jogi“ Löw ist am jetzigen Sonntag, 12. Juni, um 21 Uhr gegen die Ukraine. Die Partie Deutschland gegen Polen steigt am Donnerstag, 16. Juni, um 21 Uhr, und gegen die Nordiren spielt die DFB-Elf am Dienstag, 21. Juni, um 18 Uhr.

Gezeigt werden im Brauhaus Eutin übrigens generell alle Spiele der EM, sodass man auch die anderen Teams beim Kampf um die Europameister-Krone auf bis zu 2×3 Meter großen Bildschirmen verfolgen kann.

MB

Kommentar hinterlassen zu "Gemeinsam feiern mit Jogis Jungs"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*