Kopfkino für den Jazz

Jazz meets Rock und Ambient — die Nighthawks mit Reiner Winterschladen und Dal Martino beehren Lübeck mit einem Sonderkonzert. Am Donnerstag, 17. März, machen sie auf ihrer Tournee auch im Live CV (Große Petersgrube 11) halt.

Die Band begeistert nicht nur Jazz-Freunde, sondern ein sehr breites Publikum darüber hinaus. 1997 fanden Winterschladen (Trompete) und Dal Martino (Bass) im Stollwerk in Köln zusammen und entschieden sich ein eigenes, neues, genreübergreifendes Projekt zu starten. Nighthawks war geboren, um eine Brücke zwischen den verschiedenen Genres zu schlagen. Zusammen mit weiteren hervorragenden Musikern wie Jürgen Dahmen (Keyboard – Rhodes), Jörg Lehnardt (Gitarre) und Thomas Alkier (Schlagzeug) werden sie ein geniales Fest des JazzRock mit Anleihen an Ambient- und Lounge-Klängen veranstalten. Diese komplexe und dennoch eingängige Klangästhetik sorgte für Eintragungen in den deutschen Jazz-Charts und hat ihnen mittlerweile drei German Jazz Awards beschert. Winterschladens sphärige Melodien und der druckvolle Sound der Band bleiben den Zuhörern lange Zeit im Gedächtnis.

»Nighthawks spielen am Donnerstag, 17. März, um 21 Uhr im CVJM Lübeck, Große Petersgrube 11. Die Karten kosten 18 Euro im Vvk, 22 Euro an der Abendkasse.

Garanten für groovigen Jazz: Reiner Winterschladen und Dal Martino sind mit ihrer Band Nighthawks im CVJM zu Gast.

Kommentar hinterlassen zu "Kopfkino für den Jazz"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*