Akkordeon trifft Orgel

Ein Konzert mit dem Titel „Akkordeon trifft Orgel“ findet am Sonntag, 13. März, 17 Uhr, in der Feldsteinkirche von Gleschendorf statt. Dabei können sich die Zuhörer auf die selten zu hörende Kombination der beiden Musikinstrumente freuen. Angelika Eger am Akkordeon und Lena Sonntag an der Orgel werden Stücke von der Klassik bis zur Moderne spielen. Es erklingen unter anderem Werke von A.

Piazzolla, D. Schostakowitsch, J. Offenbach, S. B. Withney, G.Pucini und L. Lefeburg-Wely. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Kollekte am Ausgang wird gebeten. Foto: VA

Kommentar hinterlassen zu "Akkordeon trifft Orgel"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*