Lübecker Frauentag unter dem Motto „Alles Mode“

Nur noch bis zum 29. Februar gibt es die Karten für die diesjährige große Lübecker Frauentagsveranstaltung zum „Vorzugs“-Preis von zehn Euro (ermäßigt acht Euro). Ab dem 1.

März kosten die Karten dann 15/ zwölf Euro. An vier Vorverkaufsstellen sind die Karten erhältlich: Artemani, Fleischhauerstraße 34, Buchhandlung Makulatur, Hüxstraße 87, Evangelisches Frauenwerk, Steinrader Weg 11, Second-Hand-Laden der Vorwerker Diakonie, Schüsselbuden 6-8.

Am diesjährigen Internationalen Frauentag geht es um fairen Handel und „Shopping-Queens“, wie Mode sich des weiblichen Körpers bemächtigt und vieles mehr. Besonderer Gast ist Barbara Vinken, Autorin des Buches „Angezogen“. Sie spricht über „Die Verführerin Mode“. Neben einer Modenschau, organisiert von Lübecker Modeläden, gibt es Gesprächsrunden über Modeforschung und die Kosten des globalen Modemarktes.

Alle Besucher der Veranstaltung können sich am Frauentag vorab zwischen 17.30 und 19 Uhr, gekleidet „wie es jeder gefällt“, von der Lübecker Fotografin Anja Doehring in Szene setzen lassen.

Kommentar hinterlassen zu "Lübecker Frauentag unter dem Motto „Alles Mode“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*