Sportzentrum Falkenwiese fast fertig

Teilbereiche werden am morgigen Donnerstag freigegeben – offizielle Einweihung Ende Mai. Nach einer Bauphase von zehn Monaten ist der Umbau der städtischen Sportanlage Falkenwiese zum Sportzentrum Falkenwiese zum Großteil abgeschlossen. Somit können ab morgen (Donnerstag)...

Anspruchsvolles Programm zum Orchesterjubiläum

„Sinfonisches Blasorchester Ratekau“ feiert am Sonnabend mit vielen musikalischen Gästen. Seit 60 Jahren gibt es im TSV Ratekau eine Musiksparte. Dieses Jubiläum möchte das „Sinfonische Blasorchester Ratekau“, wie das Musikensemble heute heißt, am Sonnabend, 19....

Rettung aus der Dose

Im Notfall fehlen Rettungskräften beim Einsatz im privaten Haushalt oft wichtige Informationen, wenn der Patient nicht ansprechbar ist. Hier kann die Rettungsdose, in der sich auf einem Blatt alle wichtigen Daten befinden, helfen.Bei Awo, Caritas,...

Klönschnack und Punsch

In Pönitz beginnt das Jahr 2019 wieder mit dem traditionellen Winterpunschtreffen. Am kommenden Sonnabend, 19. Januar, kann jedermann von 11 bis 14 Uhr auf dem Museumsvorplatz in der Lindenstraße mit Nachbarn und Bekannten aufs neue...

„Die Kunst keine perfekte Mutter zu sein“

Dreifach-Mama Nathalie Klüver weiß, wie wichtig es ist, das Mutter-Ideal beiseite zu schieben und den Familienalltag einfach so zu nehmen, wie er ist: turbulent und voller Überraschungen. Sie ist überzeugt: „Irgendwas bleibt im hektischen Mama-Alltag...

Ein Abend für Hüsch

Hüsch – Wir seh’n uns wieder“ ist der Titel eines Abends im Studio des Theaters Lübeck, in dem sich der Schauspieler Andreas Hutzel mit Texten des Satirikers Hanns Dieter Hüsch beschäftigt. Willi Daum musiziert dazu....

5000 Euro für seelisch kranke Kinder

Die Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft aus Lübeck verzichtet traditionell auf Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner und spendet das Budget für ein soziales Projekt. „Dieses Mal haben wir uns dafür entschieden, die Vorwerker Diakonie beim Neubau der...

Neue Knicks für die Landschaft

Unter dem Motto „Ostholstein blüht auf – Ostholsteiner Knickinitiative“ wurden im Kreis Ostholstein im Jahr 2018 rund 1,4 Kilometer neue Knicks angelegt und 1,2 Kilometer Knick durch Neubepflanzung aufgewertet. Diese Arbeit wird 2019 fortgesetzt: „Auch...

Anzeige

Der globale Süden in Klassenzimmern

Bildung trifft Entwicklung (BtE) stellt deutschlandweit regionale Bildungsstellen dar, die einer Brücke zwischen zwei Welten ähneln. Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer, die jahrelang im globalen Süden gearbeitet haben, kommen als Referentinnen und Referenten nach Deutschland zurück. Das...