30 Jahre Bridge-Club

Der „Zeitvertreib englischer Ladys“ wird auch in Malente gepflegt. Der im März 1988 von Else Sievers gegründete Bridge-Club Malente feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist  für die 67 Mitglieder ein...

Wohnungsbrand in der Segeberger Straße

Am Dienstagvormittag, 13. Februar, brach in der Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Segeberger Straße ein Feuer aus. „Ursache war wohl ein Adventskranz, der in Brand geraten war“, berichtete Björn Schlieter, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Mori....

Tipps und Ratschläge zur Berufswahl

Ausbildungsmesse in der Beruflichen Schule Eutin bietet vielfältige Berufsinfos. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Das gilt auch bei der Ausbildung. Allein in Lübeck und Ostholstein werden 140 unterschiedliche Ausbildungsberufe angeboten, bundesweit sind es...

Grünkohlessen und schöne Spenden

Der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau hatte ins Waldhotel Riesebusch geladen. Voll besetzes Waldhotel Riesebusch beim traditionellen „Gröönkohleten“ des Gemeinnützigen Bürgervereins Bad Schwartau. Der Vorsitzende Klaus Nentwig konnte eine Reihe offizieller Gäste begrüßen, an der Spitze...

Aufklärer in Sachen Frieden

Karen Genn ist neue Vorsitzende des Friedenskreises – Ostermarsch und Infoabende geplant. „Frieden ist nur mit weniger Waffen möglich, nicht mit mehr. Wo keine Waffe ist, kann auch keine ergriffen werden.“ Klare Statements der neuen...

Übernachten zum halben Preis

Tourist-Info Eutin und drei Hotels starten im März erneut „Heimschläfer“-Werbeaktion. Drei der fünf Eutiner Hotels nehmen nach der Erstauflage im vergangenen Jahr jetzt erneut an der von der Tourist-Info Eutin initiierten Aktion „Heimschläfer“ teil. Dabei...

Reinfeld-Broschüre wird überarbeitet

Druckerei Masuhr sucht dafür schöne Fotos von Reinfeld. Broschüre wird kostenlos verteilt. In einer frühlingsfrischen Farbe soll die neue Reinfeld-Broschüre daherkommen, die nach drei Jahren überarbeitet wird. Darin wird alles stehen, was man als Neubürger...

Platznot bei der Freiwilligen Feuerwehr Mori

Neue Ausrückeordnung bescherte den Blauröcken zudem mehr Einsätze vor allem bei der technischen Hilfeleistung. Die Freiwillige Feuerwehr Mori wächst. Die 66 Mitglieder haben keinen Platz mehr im Feuerwehrgerätehaus, deshalb wurde die Jahreshauptversammlung der größten Wehr...

Viele Fragen an die Wehr

Die drei vergangenen Monate standen im AWO-Strandkindergarten Scharbeutz ganz im Zeichen der Feuerwehr: Die Mädchen und Jungen erhielten nicht nur Brandschutzerziehung, sondern auch einen Einblick in die Arbeit der Wehr vor Ort. Den Höhepunkt des...

Zehn Jahre „StievKindeR“: Hurra und Halleluja!

Konzert zugunsten der Stiftung für die evangelische Jugendarbeit. Dieses Jubiläum ist ein guter Grund zum Feiern: Die Stiftung für evangelische Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchenregion Holsteinische Schweiz, kurz „StievKindeR“ genannt, begeht 2018 ihr zehnjähriges...